Wer bestimmt in Zukunft wo es lang geht?

Veröffentlicht von

Die Formula Student führt jährlich immer wieder kleinere oder auch mal größere Änderungen am Regelwerk durch. Die Ankündigung, dass ab dem Jahr 2021 bestimmte dynamische Events nur noch fahrerlos absolviert werden dürfen, hat uns dazu animiert, so früh wie möglich eine solide Grundlage dafür zu schaffen.

Die Einladung des Teams e-gnition zum Autonomous Racing Workshop 2019 kam wie gerufen für uns. Mit drei Teammitgliedern nahmen wir vom 22. – 24.02.2019 an der TUHH an den informativen Vorträgen der Teams aus aller Welt teil. Für den sehr offenen und ausgiebigen Informationsaustausch möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken. Wir hoffen die vergangenen Erfahrungen in unser zukünftiges Fahrzeugkonzept zu integrieren. Mit dem Autonomous Racing Workshop hat das Team e-gnition eine Veranstaltung ins Leben gerufen, welche ihresgleichen sucht und sehr erfolgreich organisiert. Vielen Dank dafür!

Wir sehen uns spätestens 2021 mit ohne Fahrer auf dem Hockenheimring.