Schwesteruniversität nun auch Teil der Formula Student Community

Veröffentlicht von

Letztes Jahr im Sommer begleiteten uns ein paar Studenten der Universität der Bundeswehr München in Hockenheim um Einblicke und Erfahrungen zu sammeln, denn auch unsere Schwesteruniversität wollte ein eigenes Racing Team gründen. Im Herbst 2011 war es dann endlich soweit, das ATHENE Racing Team wurde neuer Bestandteil der Formula Stundent Community und ein neues Mitglied in unserer Rennfahrergemeinde. Kontakte zu pflegen ist ein wichtiger Aspekt in diesem Sport, so können wir schon auf mehrere Jahre toller Freundschaft zu dem anderen Hamburger Racing Team der HAW Hamburg, dem HAWKS Racing e.V. blicken. Gemeinsam werden wir auch dieses Jahr im Sommer wieder nach Hockenheim reisen, um dort gegen internationale Universitäten anzutreten. Wir drücken dem ATHENE Racing Team alle Daumen und wünschen das nötige Glück. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit und Freundschaft.

Bei Interesse schauen Sie doch einfach mal bei den Münchenern vorbei!

ATHENE Racing Team